Corona Virus einfach erklärt

Die Wahrheit über den neuartigen Coronavirus! | Possoch klärt | BR24

Coronavirus – nicht nur in China, sondern auch in Deutschland, ja vielleicht sogar weltweit? Ist der Coronavirus, die neue Pandemie? Was sind die Symptome? Wie kann man sich schützen? Wird Corona auch über Pakete aus China übertragen? Zum neuartigen Coronavirus reißen die Meldungen nicht ab: Das Coronavirus geht steil viral! Tatsache ist: wir wissen aktuell noch nicht alles über das neuartige Coronavirus, daher gibt es auch eine Flut von Spekulationen, Falschmeldungen, „Verschwörungstheorien“. Warum es DAS Coronavirus gar nicht gibt, wie gefährlich es wirklich ist und warum wir schon seit Jahren wissen, dass ein neuer Krankheitsausbruch unvermeidlich ist: Possoch klärt!

Zehn Menschen sind bislang nachweislich in Bayern mit dem Corona-Virus infiziert. Sie sind in einem stabilen Zustand. Lediglich ein Patient leidet unter leichtem Fieber. Die bislang zehn Patienten in Bayern, die nachweislich mit dem Corona-Virus infiziert sind, befinden sich allesamt in einem stabilen klinischen Zustand. Das teilte das Schwabinger Krankenhaus am Dienstagvormittag mit. Bei einem der Erkrankten zeichne sich eine Entzündung der Atemwege ab. Der Mann habe auch eine leicht erhöhte Körpertemperatur. Die übrigen Betroffenen seien weitgehend symptomfrei, einige litten unter grippeähnlichen Symptomen.

Das neue Coronavirus hat seinen Ursprung möglicherweise in Fledermäusen. Dafür haben chinesische Wissenschaftler nach eigenen Angaben weitere Hinweise gefunden. Genomsequenzen mehrerer Patienten in Wuhan zeigten, dass das Virus eng mit Viren verwandt ist, die die Lungenkrankheit SARS auslösen. Ihre Ergebnisse haben die Wissenschaftler in zwei Aufsätzen veröffentlicht, die im Fachmagazin Nature erschienen sind. In einer der Studien berichteten Shi Zhen Li und Kollegen vom Wuhan-Institut für Virologie, dass Genomsequenzen von sieben Patienten zu 96 Prozent identisch mit einem Fledermaus-Coronavirus gewesen seien. Auch SARS soll auf Fledermäuse zurückgehen: Das Virus sprang zunächst auf Larvenroller, eine Schleichkatzenart, über. Erst beim Ausbruch 2002/2003 infizierte es auch Menschen.

Links zum neuartigen Coronavirus:

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019

https://www.tagesschau.de/inland/sars-101.html

https://www.br.de/nachrichten/corona-virus-alles-wissenswerte,RotC6jB

https://www.randomhouse.de/ebook/Spillover/David-Quammen/DVA-Sachbuch/e447343.rhd

https://www.mimikama.at/category/coronavirus-2019-ncov/

https://correctiv.org/?s=Corona

Presenter: Dominic Possoch
Videoproduktion: Stefan Dorner
Grafik: Multimedia Design Redaktion
BR24: Gudrun Riedl, Hendrik Loven, Jeanne Turczynski © BR24

Zurück